Terminplaner
Februar 2024
22.02.2024
11:15 Uhr
bis zum
22.02.2024
16:00 Uhr
Senioren Union Ostbevern
Treffpunkt:
Kindertagesstätte Biberbande
Maximilian-Kolbe-Str. 3
48346 Ostbevern
Telefon:
0160 99488159
E-Mail:
mathilde.breuer@t-online.de

Das Motto unserer Zeitschrift der Senioren Union heißt: "Alt und Jung"!
Auch wir möchten danach handeln.
Deshalb laden wir zur Besichtigung des Kindergartens „Biberbande“ ein. Er ist von dem Provisorium im Baugebiet Kohkamp 3 in die neuen Räume ins Dorf gezogen. Träger ist die AWO. Die Leiterin Frau Oppenkowski wird uns begrüßen und uns ihre Kita vorstellen.

Um besser organisieren zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 17.02.2024 bei M. Breuer
Tel.:335 / Handy 016099488159
Mail: mathilde.breuer@t-online.de

Wir würden uns freuen, sie dort begrüßen zu dürfen. Interessierte sind auch willkommen.
Im Anschluss können wir uns in gemütlicher Runde in der Gaststätte
„Einklang“ austauschen.

Mit freundlichen Grüßen  
Mathilde Breuer
Vorsitzende




 
  
29.02.2024
Donnerstag
14:30 Uhr
Senioren Union Kreisverband Warendorf-Beckum
Treffpunkt:
Haus Walstedde
Hagenbreede 55
48317 Drensteinfurt
Telefon:
02526 701
E-Mail:
u.puke@freenet.de

Das Jahr 2024 ist zwar schon fast einen Monat alt, aber gute Wünsche sind sicher an keine Zeit gebunden, und so wünsche ich Ihnen im Namen des gesamten Vorstandes alls Gute für 2024 vor allem Gesundheit und Zufriedenheit.

Am 09.01.2024 fand die konstituierende Sitzung statt, bei der wir auch das Jahresprogramm verabschiedet haben, das Ihnen ja schon mit dem Weihnachtsbrief zugegangen ist.

Sicher ist Ihnen aufgefallen,dass wir nicht nur Themen aufgreifen, die für ältere Menschen interessant sein können, sondern auch solche, die jüngere Menschen betreffen. In erster Linie vertreten wir die Interessen und Anliegen der älteren Generation. Doch im Mittelpunkt der politischen und gesellschaftlichen Arbeit der Vereinigung steht das Miteinander aller Generationen in unserer freien, solidarischen und toleranten Gesellschaft. Wir sind bestrebt, inhaltlich eine gute Mischung abzudecken.

Wir möchten mehr darüber wissen, wie z. B. über veränderte Familienstrukturen gedacht wird, oder über die Schul -, Berufs - und Arbeitswelt, über den Generationenvertrag und die Rente, über Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Darüber möchten wir zunächst mit der JUNGEN UNION ins Gespräch kommen.

Junge Menschen sind heute vielen Belastungen ausgesetzt im Alltag, in Schule und Beruf. Nicht alle sind diesen Ansprüchen gewachsen und benötigen Hilfe und Unterstützung.

Prof. Dr. Weglage hat im Jahr 2003 das „Haus Walstedde" gegründet, ein modernes Gesundheitszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.
Wir laden Sie herzlich ein am

Donnerstag, 29. Februar 2024  um 14.30 Uhr
zunächst in die "Alte Feuerwehrschule", Hagenbreede 55 in Drensteinfurt-Walstedde

zur Besichtigung mit Fortsetzung  im „Haus Walstedde - Leib und Seele" Dorfstraße, Walstedde (2,5 km) mit Kaffeetrinken und Vortrag, bei dem wir über die Arbeit  im „Haus Walstedde" und der „Alten Feuerwehrschule" informiert werden.

Für diese außergewöhnliche Veranstaltung bitten wir aus organisatorischen Gründen um  Anmeldung bis zum 25. Februar 2024 in der CDU-Geschäftsstelle, Tel.: 02581 9464-0, oder per E-Mail. info@cdu-kreis-waf.de

Zur Information:
Im Haus Walstedde sind unter einem Dach verschiedene Fachrichtungen vertreten: Kinderarzt und Kinderneurologe, Kinder-und Jugendpsychiater, eine Pädaudiologin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Sozialarbeiter, Logopäden, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, sowie Heilpädagogen, psychologisch-technische Assistenten und Arzthelferinnen. Hier werden gesunde und kranke, behinderte oder von Behinderung bedrohte, entwicklungs- und verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche in enger Zusammenarbeit fachübergreifend betreut. Darüber hinaus gibt es auch für Erwachsene aller Altersstufen eine Praxis für Psychotherapie und psychologische Beratung am Haus Walstedde.
Es ist das Ziel, den jungen Menschen und ihren Angehörigen neben der nötigen Fachkompetenz Verständnis und individuelle Begleitung entgegenzubringen. Hierbei wird auch eng mit Therapeuten und Ärzten außerhalb von Haus Walstedde zusammengearbeitet.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!
Ursula Puke
Kreisvorsitzende


Für diejenigen, die an der Mitgliederversammlung am 30.11.2023 nicht teilnehmen konnten, stellen wir Ihnen den neuen Vorstand der Kreis-Senioren vor:
 
Vorsitzende:                                       Ursula Puke aus Sendenhorst
Stellvertretender Vorsitzender:          Dr. Wolfgang Kirsch aus Warendorf
Stellvertretender Vorsitzender:           Josef Waldmann aus Drensteinfurt
Schatzmeister:                                   Peter Schmies aus Ahlen
Schriftführererin:                                 Mathilde Breuer aus Ostbevern
Stellvertretender Schriftführer:           Herbert Niehaus aus Telgte
Beisitzer:                                             Theodor Große-Frie aus Wadersloh
Beisitzerin:                                          Veronika Holkenbrink aus Ostbevern
Beisitzerin:                                          Elisabeth Lesting aus Oelde
Beisitzer:                                             Ferdi Schmal aus Ennigerloh
Beisitzer:                                             Klaus Schöttler aus Beckum
Beisitzer:                                             Heinz Josef Schulze Kappelhoff aus Warendorf
Beisitzer:                                             Franz-Josef Westhues aus Ahlen
 





 
  
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 338859 Besucher